Stadt Sulz (Druckversion)
Geburtsort des deutschen Orientmalers Gustav Bauernfeind: die ehemalige Stadtapotheke.
Geburtsort des deutschen Orientmalers Gustav Bauernfeind: die ehemalige Stadtapotheke.
Der Innenraum nach einer Modernisierung im Jahr 1930.
Der Innenraum nach einer Modernisierung im Jahr 1930.

Das Geburtshaus Bauernfeinds fiel dem Stadtbrand von 1794 zum Opfer. Im jetzigen Gebäude kam am 4. September 1848 der bedeutendste deutsche Orientmaler Gustav Bauernfeind zur Welt. Sein Vater, der Apotheker Johann Baptist Bauernfeind, tat sich als Erfinder, Fotografiepionier und Radikaldemokrat hervor.

http://www.sulz.de/index.php?id=424