Streusels Tipps im Überblick: Stadt Sulz am Neckar

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste zur Nutzungsanalyse

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung dieser Tracking-Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Tracking
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Analyse
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Marketing
 

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

 
Facebook

Hierbei handelt es sich um ein Social Plug-In von Facebook, das die Einbindung von Facebook-Inhalten auf Websites von Drittanbietern ermöglicht.

Verarbeitungsunternehmen

Meta Platforms Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Dublin, D02X525, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Integration von Facebook-Funktionen
  • Werbung
  • Personalisierung
  • Optimierung
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • HTTP-Header
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Besuchte Websites
  • Nutzungsdaten
  • Facebook-Benutzer-ID
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Meta Platforms, Inc.
  • Meta Platforms Ireland Ltd.
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
BITE GmbH
Die BITE GmbH ist ein Full-Service-Anbieter innovativer Recruiting Software. Sowohl die Software-Entwicklung als auch die Datenhaltung finden exklusiv in Deutschland statt. Als einer der wenigen Anbieter für Bewerbermanagement Software sind wir ISO 27001 zertifiziert und erfüllen damit die höchsten Sicherheitsstandards. Unsere Produkte und Dienstleistungen entwickeln wir kontinuierlich weiter, um Ihren aktuellen und zukünftigen Ansprüchen und Bedürfnissen in vollem Umfang gerecht zu werden.
Verarbeitungsunternehmen
BITE GmbH
Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten, bzw. Ihr Anliegen zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO auf der Basis des berechtigten Interesses, Ihnen eine Möglichkeit zur unkomplizierten und elektronischen Kontaktaufnahme und Kommunikation zu geben. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien

Bei der rein informativen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • vom Browser übermittelter Referer
  • vom Browser übermittelter User-Agent
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 

Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Zweck und berechtigtes Interesse sind die Sicherstellung der Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unserer Website.

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@b-ite.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Sulz am Neckar
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Kloster Kirchberg
Blick vom Wandbühl
Blumen
Jahreszeit wählen:
Streusels Tipps im Überblick
Vorlesen

Hauptbereich

Streusels Tipps für Kinder in Sulz am Neckar

Als Salzdrache komme ich ganz schön viel rum im Neckartal. Manchmal fliege ich hoch durch die Luft, schaue auf die Alb und den Schwarzwald. Manchmal stöbere ich auch in den geheimen Höhlen tief unter den Bergen, und fülle meinen Salzschatz auf.

Wenn ich gerade nicht hoch in der Luft oder tief unter der Erde bin, fühle ich mich richtig wohl in Sulz. In der Stadt gibt's so viel zu tun für die Kleinen - zu denen ich ja auch gehöre. Hier zeige ich Euch mal ein paar Sachen, die mir immer wieder Spaß machen.

Barfuß- und Erlebnispfad "Heidenei"

Der Barfußpfad "Heidenei" wurde im Jahr 2022 von der Initiative "Bürger für Bergfelden" in Eigenregie geplant und gebaut. Auf dem etwa 500 Meter langen Pfad kann in freier Natur das Fühlen und Spüren geschult und erlernt werden. Durch verschiedene Geräte und Balanciermöglichkeiten verspricht der Pfad für Jung und Alt großen Spaß und ein besonders sinnliches Erlebnis. Leider gibt es in diesem Gebiet keine Wasserquelle, daher auch kein Schlammloch – manche Mutter wird`s uns danken. Der Pfad ist ganzjährig frei zugänglich, Begehung auf eigene Gefahr!

Sie finden hier:

  • Etwa 100 Meter Themenfelder mit unterschiedlichen Füllmaterialien
  • Etwa 80 Meter Spiel- und Balanciermöglichkeiten
  • Etwa 320 Meter Naturwege (Waldboden, Graswege)

Führungen auf der Burg Albeck mit Graf Alwig

Graf Alwig der 1. bietet Führungen auf der Burgruine Albeck bei Sulz am Neckar im NeckarErlebnisTal an.

Sie können die Führung bei Jürgen Hartmann buchen:

Mobiltelefon: 0171 8185396
E-Mail schreiben

Graf Alwig bietet Führungen auf der Burgruine Albeck bei Sulz am Neckar im NeckarErlebnisTal an (Video)

Musik machen an der Musikschule

Ihr möchtet gerne ein Instrument lernen? Das ist super! Dann gibt es einen tollen Ort für euch: Die Musikschule. Sie heißt Karg-Elert-Musikschule und es gibt sie schon seit 1990. Hier könnt ihr mit über 400 anderen Schülerinnen und Schülern musizieren und lernen. Sie ist eine besondere Schule, weil sie nach einem berühmten Komponisten und Musikwissenschaftler benannt ist. Sein Name ist Sigfrid Karg-Elert und er hat viele schöne Lieder und Melodien geschrieben. In der Musikschule könnt ihr viel über Musik lernen und ein Instrument spielen. Das wird bestimmt richtig spaßig!

 

Ihr möchtet gerne ein Instrument lernen? Dann ist die Musikschule das Richtige für Euch: Die Karg-Elert-Musikschule besteht seit 1990 in eigener Trägerschaft und ist mit über 400 Schülerinnen und Schülern als musikalische Bildungseinrichtung aus der Region Oberndorf-Sulz nicht mehr wegzudenken. Sie trägt ihren Namen nach dem bekannten Oberndorfer Komponisten und Musikwissenschaftler Sigfrid Karg-Elert (1877 - 1933).

Spritziger Spaß bei Kanusport Neptun

Ab ins Kanu und wie ein Trapper den Neckar hinunter sausen: das ist ein spritziger Spaß bei Kanusport Neptun im Sulzer Ortsteil Fischingen. Klar, werde ich ab und zu ein bisschen nass dabei - das gehört einfach dazu. Ihr könnt kurze, aber auch längere Touren dort machen. Bevor es los geht, wird Euch super gut erklärt, worauf Ihr aufpassen müsst.

Zur Homepage

Mit den Naturpark-Detektiven unterwegs

Im Stadtteil Bergfelden gibt es eine digitale Schnitzeljagd über die dortigen Streuobstwiesen. Als Salzdrache finde ich sie besonders gut geeignet für Familien mit Kindern zwischen 5 und 11 Jahren. Auf einer abwechslungsreichen, zwei Kilometer kurzen Rundtour könnt Ihr mit dem Smartphone ganz spannende Geschichten in, an und zwischen den Bäumen der Streuobstwiesen entdecken. Begleitet werdet Ihr als kleine Forscher und Entdecker dabei von Wally Wildschwein, Fabio Fuchs und Dr. Bertold Buntspecht – die drei Naturpark-Detektive sind sozusagen Kollegen von mir und erklären Euch ganz nebenbei viele interessante Details.

Weitere Infos findet Ihr bei den Naturpark-Detektiven

Wenn Ihr Actionbound bereits kennt und nutzt, könnt Ihr die Tour hier abrufen.

Rasante Runden auf der Hallenkartbahn drehen

So ein Salzdrache fliegt natürlich schnell wie der Wind durch die Luft. Aber manchmal juckt es mich auch, und ich will mal mit etwas fahren, das Räder hat. Dann setze ich mich in ein Kart auf der 400 Meter langen, rasanten Strecke der Hallenkartbahn im Neckar-Kart-Center. Ab acht Jahren könnt Ihr hier eure Runden drehen.

Zur Homepage

Feuerwehrbilder zum Ausmalen

Fühlt Euch wie ein Burgfräulein...

... oder ein Raubritter: Hoch über Sulz am Neckar thront die Burgruine Albeck, über Fischingen die Burg Wehrstein. Mit ein bisschen Fantasie könnt Ihr von längst vergangenen Zeiten träumen. Zur Burg hinauf führt ein Waldlehrpfad.

Die Riesenrutsche im Freibad Susolei runtersausen

Ob Riesenrutsche, Spielplatz, Beach-Volleyballfeld oder Sprungbecken: im Sommer müsst Ihr einfach ins Sulzer Sole-Freizeitbad Susolei.

Glatttal-Freibad

Das Bad mit seinem 50-Meter-Becken gilt als eines der wärmsten im Umkreis. Es liegt genau auf den Gemarkungsgrenzen der Gemeinden Sulz-Hopfau und Dornhan-Bettenhausen.

Öffnungszeiten

Fast wie fliegen...

Als Salzdrache schwinge ich mich ja oft hoch in die Luft, um den Überblick zu bekommen. Fast genau so hoch kommt ihr auch ohne Flügel: Die Aussichtspunkte bieten euch eine tolle Sicht auf Sulz. Also, rauf auf den Gähnenden Stein und oder den Stockenberg!

Echte Ritterrüstungen im Schloss Glatt bestaunen

Wenn Ihr mal sehen wollt, wie sich die Ritter gerüstet haben, kommt ins Wasserschloss Glatt.

Zur Homepage

Psst: Ihr könnt vorab schon mal einen Blick in die Rüstkammer mit den Ritterrüstungen werfen - hier klicken!

Im Bauernmuseum auf Mäuserallye gehen

Euer Museumswissen könnt Ihr bei einer „Mäuserallye“ im Bauernmuseum Glatt testen. Werden alle Fragen richtig beantwortet, gibt es einen kleinen Preis.

Zur Homepage

Pumpen und planschen im Stadtpark

Immer viel los ist im Stadtpark Wöhrd direkt am Neckar. Im großen Wasserspielplatz könnt ihr pumpen und selber bestimmen, wie das Wasser durch das Labyrinth fließt: durch die vielen Leitungen, über das Wasserrad oder wo auch immer sonst. Probiert es mal aus!

Auf digitaler Spurensuche im Naturpark

Auf der Webseite www.naturpark-detektive.de bieten die drei Detektive Dr. Bertold Buntspecht, Wally Wildschwein und Fabio Fuchs ab sofort jede Menge Aufgaben, Rätsel, Spiele und Tipps für spannende Abenteuer im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Die Naturpark-Detektive wollen Kinder in der digitalen Welt abholen und sie auf eine Entdeckungstour mitnehmen. Schaut mal rein!

Ein Besuch im Orient - mitten in Sulz

Auch wenn ihr es nicht glaubt, als Salzdrache male ich sehr gerne bunte Bilder. Wenn ihr ebenfalls so viel Freude daran habt, dann solltet ihr am Sonntagnachmittag das Museum von einem der bedeutendsten deutschen Maler besuchen. Der Maler heißt Gustav Bauernfeind und ist in unserer Stadt geboren. Er hat viele Reisen unternommen und ist vor über 100 Jahren in Jerusalem gestorben.

Riesige Mammutbäume umarmen

Wie weit reichen Eure Arme? Könnt Ihr einen der echten Mammutbäume umarmen? Ihr findet Sie bei der Ruine Albeck im "Stumpen".

Zur Homepage

Streusels Fensterbilder

Habt ihr schon mal Fensterbilder gemacht? Wenn ihr schon richtige Profis bei Fensterbildern seid, dann könnt ihr ganz unten Vorlagen von mir und meinen Freunden herunterladen.

Ihr wisst nicht genau, wie man es macht? Dann zeige ich euch mal, wie das geht.

Das braucht ihr:

  • Vorlagen zum Ausmalen (schaut mal unten, da gibt's welche)
  • Bunte Stifte wie Filzstifte, Wachsmalstifte oder Buntstifte, Wasserfarben – Ihr könnt alles nehmen, was ihr zuhause habt, um das Bild bunt anzumalen
  • Eine kleine Schale oder ein Glas mit einem bisschen Speiseöl
  • Einen Schwamm oder ein Tuch
  • Eine Kinderschere
  • Haushaltstücher
  • Durchsichtiges Klebeband oder Klebepunkte

Wenn ihr schon größer seid oder euch Mama und Papa helfen, dann können auch eine spitze Schere, ein Bügeleisen und ein Laminiergerät hilfreich sein. Unbedingt nötig ist das alles aber nicht.

So macht ihr es:

Schaut euch dazu am besten die Bilder ganz unten an. Auf den Bildern zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ich es mache:

  1. Zuerst sucht ihr euch eine Vorlage aus und druckt sie aus.
  2. Legt sie auf den Tisch. Vorsicht: Wenn man den Tisch nicht abwaschen kann, legt etwas Wasserdichtes, Abwaschbares unter.
  3. Malt die Vorlage an.
  4. Wenn ihr ganz fertig seid, legt ein Haushaltstuch unter.
  5. Taucht ein Tuch oder den Schwamm kurz in Speiseöl.
  6. Tränkt mit dem Öl die Rückseite des Bildes, bis es ganz durchsichtig ist.
  7. Nehmt ein sauberes Papiertuch und tupft das überflüssige Öl ab.
  8. Lasst das Bild trocknen.
  9. Wenn ihr schon größer seid oder euch Erwachsene helfen, könnt ihr das Bild auch zwischen zwei Papiertücher legen und es ganz vorsichtig auf niedriger Temperatur bügeln. Dann trocknet es schneller.
  10. Schneidet das Bild aus, wenn ihr wollt. Ihr könnt es aber auch ganz ans Fenster kleben.
  11. Klebt das Bild ans Fenster. Ihr könnt dazu Klebepunkte verwenden – oder ihr macht euch ganz kleine Röllchen aus durchsichtigem Klebeband.

Streusels Tipps:

  • Wachsmalstifte verschmieren nicht, wenn man mit Wasserfarben drüber malt. Ihr könnt zum Beispiel meine Pünktchen zuerst machen und mich dann erst anmalen.
  • Die meisten Filzstifte sind heute mit Wasser vermalbar.
  • Manche Zeitungen verschmieren das Bild schwarz. Haushaltstücher sind daher besser zum Unterlegen.
  • Wenn ihr aus Versehen über die Kontur hinaus malt, macht das nichts. Ihr könnt es später abschneiden.
  • Wenn die Figuren ganz kleine Teile haben (zum Beispiel Hände oder Haare), schneidet sie nicht zu fein aus. Ihr könnt stattdessen etwas Hintergrund drumherum malen.
  • Man kann das Bild auch grob ausschneiden, dann laminieren und erst danach feine Teile zurecht schneiden.
  • Wenn ihr das Bild öfter verwenden möchtet (zum Beispiel Weihnachts- oder Osterdekoration), könnt ihr es ebenfalls laminieren. Dann hält es länger.
  • Mit Öl getränktes Papier fängt sehr leicht Feuer. Bastelt auf keinen Fall Laternen oder Windlichter damit!

Streusels Vorlagen zum Herunterladen:

Römerkeller

Vor langer, langer Zeit haben die Römer in Sulz gelebt. Im Stadtteil Kastell hatten sie ein Lager - und einen Tempel in einem Keller. Noch heute könnt Ihr euch anschauen, wie es damals aussah. Und direkt nebenan gibt's einen tollen Spielplatz.

Bilder vom Römerkeller seht Ihr auf #sulz360. Das ganze Jahr über könnt Ihr durch die großen Scheiben hineinschauen - und an einigen Tagen ist er auch für Besucher geöffnet. Die Öfnungszeiten findet Ihr beim Kultur- und Heimatverein.

Golf spielen für die Minis

Die Mi­ni­golf­an­la­ge Glatt ­fin­det Ihr im schö­nen Schloss­gar­ten von Sulz-Glatt zwi­schen alten Bäu­men und dem Fluss. Mit Blick auf das Was­ser­schloss und den neu er­rich­te­ten Spiel­platz könnt Ihr auf 14 Bah­nen spielen. Am Ki­osk gibt es Ge­trän­ke, klei­ne­re Spei­sen und Eis. Die Mi­ni­golf­an­la­ge ist von Mitte April bis zum Ende der Herbst­fe­ri­en (An­fang No­vem­ber) bei tro­cke­ner Wit­te­rung täg­lich von 11.00 Uhr bis zum Ein­bruch der Dun­kel­heit ge­öff­net.

Bücher abstauben oder verschenken

Von Sulz aus führt am Neckar entlang ein Spazierweg an den Schulen vorbei zum Wasserkraftwerk "Am Wuhr". Am Weg findet Ihr ein kleines Bücherschränkle. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr hier ein Buch mitnehmen. Oder Ihr stellt eines hinein, damit andere sich darüber freuen können.

Tanzen, turnen, kicken - und vieles mehr!

Ob in den Sulzer Vereinen, der Tanzschule, der Jugendkunstschule, der Karg-Elert-Musikschule: Es gibt ganz viele Möglichkeiten für Euch, mit anderen Kindern zusammen etwas zu unternehmen, zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben!

Schaut einfach mal hier:

Streusels Spielplatzfinder

Die tollsten Spielplätze findet Ihr in Streusels Spielplatzfinder

Bücherluft schnuppern in der Stadtbücherei

Salzdrachen sind ja von Natur aus furchtbar neugierig. Deshalb stöbere ich gerne in den fast 5000 Büchern, Hörbüchern und E-Books in der Sulzer Stadtbücherei. Von Zeit zu Zeit gibt es dort auch Führungen, Lesungen, einen "BoysDay" und vieles mehr.

Toben und grillen auf dem Waldspielplatz

In Bergfelden findet ihr am Ende der Weiherstraße einen riesengroßen Waldspielplatz. Hier könnt ihr nach Herzenslust klettern, rutschen, Seilbahn fahren, balancieren und vieles mehr. Es gibt auch eine kleine Schutzhütte und einen großen Grill. Wenn ihr die Grillstelle für euch nutzen wollt, müsst ihr das bei der Ortsverwaltung vorher anmelden.

Der Rundumblick in Sulz am Neckar

Bei #sulz360 könnt Ihr die Stadt im "Rundumblick" erleben - auch mit Eurem Smartphone oder Tablet. Ihr könnt durch das Bauernmuseum gehen, ein Wasserkraftwerk von innen anschauen und vieles mehr. Vielleicht sehen wir uns da ja wieder? Probiert es einfach mal aus!

Homepage

Was sind Eure Tipps?

Habt Ihr noch einen Tipp für mich, was man als Salzdrache oder als Kind in Sulz und den Ortsteilen machen kann? Schreibt mir eine E-Mail.

Infobereiche